Einblicke in die Anfänge des niederbayrischen Unternehmens

Im Jahre 2009 wurde die MSR-Traffic GmbH offiziell gegründet. Ein sogenanntes Spinn-off des Unternehmens MSR-Electronic GmbH (Spezialist für Gaswarnanlagen, u.a. für Tiefgaragen) und mittlerweile eine wichtige Tochterfirma der Familien-Holding MSR-Group GmbH (www.msr-group.eu).

Viele Jahre war das Start-up MSR-Traffic in der Branche eher unbekannt. Zunächst wurde sehr viel Entwicklungsarbeit in verkabelte Magnetfeldsensoren (heute sind diese kabellos, also batteriebetrieben) gesteckt. Wie so oft üblich bei Start-ups, hat man verschiedenste Ansätze getestet und die Verwendung der Sensorik in unterschiedlichsten Applikationen (LKW Einzelplatzdetektion, Schrankensteuerung, etc.) erprobt. In den ersten Jahren war die Lernkurve sehr steil und somit konnte man schnell erkennen, dass innovative Parkleitsysteme im Innen- und Außenbereich den Fokus für MSR-Traffic bilden werden.

Verschiedenste Technologien wurden jahrelang auf Qualität, Preis und Genauigkeit solange erprobt, bis man für jeden Anwendungsfall das optimale Produkt für den Kunden anbieten konnte.

LED Display_MSR-Traffic_Made in Germany

Das Resultat war, dass sich MSR-Traffic mit Ultraschallsensoren für den Innenbereich und kabellosen Magnetfeldsensoren für den Außenbereich konzentriert hat. In Kombination mit einer großen Auswahl an Displays in LED und LCD Technologie war und ist es dem Unternehmen möglich, Parkleitsysteme perfekt auf die individuellen Kundenwünsche zuzuschneiden. Ein besonderer Vorteil aus Kundensicht ist, dass die Systeme schlüsselfertig (inkl. Montage und Installation) angeboten werden können.

Mit Distributoren in mehreren Ländern und eigenen Büros in Österreich, Kroatien und Italien ist das Unternehmen weiterhin auf Wachstumskurs.

Für weiteren Produktinformationen blättern Sie einfach im Online-Katalog oder rufen Sie uns gerne an unter ++49 (0)8351-90040.