MSR-Traffic Lösungen im Innenbereich

 

Die Einzelplatzerfassung und Zählung von ein- und ausfahrenden Pkw in Parkhäusern können für einen Bereich, aber auch für einzelne Ebenen umgesetzt werden.

 

Ihre Vorteile

  • lange Lebensdauer
  • exakte Erfassung und Überwachung aller Parkplätze
  • deutliche Reduzierung des Verkehrs
  • optimale Auslastung der Parkplätze durch Einzelplatzerfassung
  • Senkung der Lüftungskosten
  • hohe Detektionsgenauigkeit der Sensoren
  • Sensor- und Statusanzeige in einem Gehäuse

 

Funktionsweise:

 

 

Schema:

Fahrzeugdetektion im Innenbereich

 

Die Ultraschallsensoren für den Innenbereich werden unterhalb der Decke (auf Putz oder auf einer Schiene) montiert. Alle Ultraschallsensoren haben bis zu drei unterschiedlich Status-LED im Gehäuse integriert.

 

Ihre Vorteile:

  • Montage unterhalb der Decke
  • ModBus Kommunikation
  • 99 % Detektionsgenauigkeit

 

Produkte:

 

Fahrzeugzählung im Innenbereich

 

Für die Zählung von Fahrzeugen bei Ein- und Ausfahrten von Parkhäusern sind die Sensoren von MSR-Traffic besonders gut geeignet. Im Vergleich zu herkömmlichen Messtechniken sind diese schneller zu installieren und liefern äußerst präzise Messergebnisse. Die Montage erfolgt ebenfalls unterhalb der Decke.

 

Ihre Vorteile:

  • Montage unterhalb der Decke
  • ModBus Kommunikation
  • 95 % Detektionsgenauigkeit

 

Funktionsweise:

 

 

Der Weg zum nächsten freien Parkplatz

 

Die dynamischen LED-Displays von MSR-Traffic ergänzen das Produkt-Portfolio und geben Ihnen die Möglichkeit, alle erforderlichen Systeme für Verkehrsleittechnik von einem Anbieter zu beziehen. Durch eine Reihe von Vorteilen, wie Echtzeit-Belegungsinformationen zur aktuellen Parkplatzbelegung, eignen sich die Displays zuverlässig für die zeitsparende Parkplatzsuche.

Die Zahlen, Pfeile und Symbole können individuell konfiguriert werden.

 

Ihre Vorteile:

  • Flache und moderne Bauweise
  • Gute Sichtbarkeit
  • Nicht spiegelnde Anzeigen
  • Hohe Lebensdauer
  • Individuelle Modulbauweise

 

Display Ebene:

Display Haupteinfahrt:

 

Sicherheitssysteme für die Parkgaragen

 

Zuverlässig und mit höchster Präzision werden Autoabgase (CO, NOx und EX/LPG) durch die PolyGard®2 Sensoren von MSR-Electronic in Tiefgaragen erfasst und Lüftungsanlagen entsprechend aktiviert und reguliert.

Alle Produkte sind konform mit den neuen EU-Normen EN 50545 und EN 50271.

Detaillierte Informationen finden Sie auch auf der Homepage der MSR-Electronic GmbH.

 

 

Mit Ultraschall-Sensoren wird die Verfügbarkeit jedes einzelnen Parkplatzes erfasst und verwaltet.

Der Belegungsstatus wird an LED-Displays am Eingang und je Ebene angezeigt. So können Kunden direkt zum nächsten freien Parkplatz geleitet werden. Das erleichtert nicht nur die Suche und mindert den Verkehr in der Garage, sondern spart dem Kunden auch wertvolle Zeit.

 

Sehen Sie auch den MSR-Film über das Indoor-Parken: