Freude am Parken.

BMW erhält ein intelligentes Parkleitsystem

MSR-Traffic beglückwünscht BMW Car IT (eine Tochter der BMW AG) zu dem neu beauftragten Parkleitsystem. Die Münchener Mitarbeiter von BMW Car IT entwickeln Software exklusive für Fahrzeuge der BMW Group und visualisieren bereits heute, wie die Software von Fahrzeugen in 20 Jahren sein soll. Diese Ideen und Konzepte werden im Anschluss daran entwickelt.

Die großen deutschen Autohersteller setzen auf MSR-Traffic

Auf dem Werksgelände bzw. in den Parkhäusern von Mercedes-AMG und Audi sind bereits mehrere Parkleitsysteme von MSR-Traffic im Einsatz. Nun zählt auch BMW zum Kundenkreis von MSR-Traffic.

Parkleitsystem mit offenen Schnittstellen für den Kunden

Das Parkhaus der Tochterfirma der bayerischen Motorenbauer wird mit einer Einzelplatzerfassung ausgestattet. Ultraschallsensoren mit integrierten LEDs (rot/grün) über jedem Stellplatz detektieren belegte Flächen und melden in Echtzeit die Anzahl der noch verfügbaren Parkplätze. Die dazugehörige Software ParkGard Control Center (webbasierend mit vielen nützlichen Features für den Betreiber) bietet dem Kunden eine offene Schnittstelle, sodass er die Daten bei Bedarf in weitere Programme integrieren kann. Das komplette System liefert MSR-Traffic schlüsselfertig, also inkl. Montage und Installation.

So muss sich BMW um keine weiteren Aufgaben kümmern und kann die Freude am Parken vollends genießen.

 

 


Telefon: +49 8531 9004-0     Mail: info@msr-traffic.de