Einzelplatz-Überwachung einzelner Stellplätze

Digitalisierung der Parkflächen durch innovative Magnetfeldsensor-Technologie

Der kabellose Magnetfeldsensor M2M Parking Sensor eignet sich ideal zur Einzelplatzerfassung für eine kleine Anzahl von Stellplätzen, z.B. für:

  • Zufahrtswege für Krankenwägen und Feuerwehr
  • Ladezonen für LKW
  • Ladestationen für Elektrofahrzeuge

Der M2M Parking Sensor ist witterungsunabhängig, weist eine sehr hohe Detektionsgenauigkeit auf und ist geschützt gegen Vandalismus. Er misst permanent die Erdmagnetfeldänderungen, die in Parklücken durch Fahrzeuge erzeugt werden.

Wenn sich das Magnetfeld in Bezug auf den Sensorkalibrierungswert erheblich ändert, wird der Belegungsstatus via NB-IoT direkt (ohne Gateway) über das Mobil­funknetz an die Cloud übertragen. Die Informationen werden verarbeitet, um in Echtzeit die Daten des Parkvorgangs zu bestimmen.

Die Sensorik ist für jeden Außenstellplatz geeignet und kann in der Mitte des Parkplatzes oder seitlich am Bordstein / Bürgersteig installiert werden, ohne die geparkten Fahrzeuge zu entfernen.

Weitere Informationen zum M2M Parking Sensor für eine präzise Einzelplatz-Überwachung.

PDF Download  Kontakt